Bestattung

Der christliche Glaube lebt aus der Hoffnung, dass Leben und Sterben in Gottes Hand liegen.
Im Trauergottesdienst nehmen wir Abschied von den Verstorbenen. Dieser Gottesdienst findet in der Regel auf einem Friedhof statt. Der Beerdigungsort und -termin werden mit dem zuständigen Bestattungsinstitut besprochen.
Es besteht aber auch die Möglichkeit, den Trauergottesdienst in einer unserer großen Innenstadtkirchen zu feiern.
In dem Zusammenhang verweisen wir auch auf unsere sehr schön gelegenen, kirchlichen Friedhöfe: St. Johannis und St. Rochus. Es besteht immer die Möglichkeit, hier Gräber oder Urnenstätte zu mieten. Näheres dazu: St. Johannis Friedhof Nürnberg

Wenn Sie es wünschen, kommen wir gerne zur Aussegnung des Verstorbenen ins Haus bzw. Krankenhaus.
Dazu und zu allen anderen Fragen rund um Sterben und Beerdigung nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Innenstadtpfarramt bzw. außerhalb der Öffnungszeiten direkt mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin auf.

Über das Bereitschaftshandy ist immer jemand erreichbar: 0151- 16 32 03 41.

Friedhofsverwaltung St. Johannis
Johannisstraße 55, 90419 Nürnberg
Tel. 330 516, Fax: 338 661
friedhof@st-johannis-nuernberg.de
www.st-johannisfriedhof-nuernberg.de